CDU für den Erhalt der Grundschulen

In einer Sondersitzung hat sich die CDU-Fraktion mit den Ergebnissen aus den Bürgerforen zum Dorfentwicklungskonzept „Balve 2030 – Wir gestalten Zukunft“ befasst. Das von der CDU initiierte Konzept ist besonders in den Ortsteilen auf große Resonanz gestoßen. Das hohe Maß von Engagement aus der Bevölkerung zeigt, wie sehr sich die Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stadt und ihren Ortsteilen identifizieren und wie sehr ihnen die Geschicke der jeweiligen Ortsteile am Herzen liegen.

In den Foren wurde schnell klar, dass der Erhalt der Grundschulen das wichtigste Thema ist. Die CDU hat sich auch weiterhin einstimmig für den Erhalt aller Grundschulstandorte im Stadtgebiet ausgesprochen!

Als erste wichtige Weichenstellung hat die CDU-Fraktion für die nächste Sitzung des Rates beantragt, den Elternwillen zu berücksichtigen, und den Schülertransport der  Eisborner Kinder ab dem kommenden Schuljahr zur Gemeinschaftsgrundschule Beckum zu organisieren!