An Muttertag in den Landtag - Glückwunsch an Wolfgang Exler

Wolfgang Exler aus Hüingsen hat den Wahlkreis 122, zu dem Menden, Plettenberg, Neuenrade, Hemer und Balve gehören, mit überzeugenden 43,9% der Erststimmen direkt gewonnen. Er gewann bis auf Plettenberg alle Städte direkt. In Balve holte er das beste Ergebnis! Seine ärgste Rivalin, die Hemeranerin Inge Blask folgte mit 35,3% abgeschlagen auf Platz 2. Doch trotz des Einzuges in den neuen NRW-Landtag war die Stimmung im Haus Recke durch das schlechte Abschneiden der NRW-CDU getrübt. So sagte Wolfgang Exler: "Ich freue mich, dass ich persönlich das Vertrauen von so vielen Menschen gewonnen habe. Aber ich bin geschockt, dass wir auf Landesebene so viel Vertrauen verloren haben."

Gefreut haben sich auch die Balver. Der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Guido Grote  erklärte dazu: "Wir wollten wieder einen direkten Ansprechpartner im Landtag von Nordrhein-Westfalen, und das haben wir erreicht."